Straßenkalender

#21 — Ein Tag im Jahr

Die Schriftstellerin Christa Wolf beschrieb über 50 Jahre lang einen bestimmten Tag im Jahr besonders genau, zufälligerweise war es der 27. September. Alles, was sie an diesem Tag erlebte und empfand, von persönlichen Eindrücken und Begebenheiten bis zu politischen Diskussionen und literarischen Überlegungen, nahm sie in ihre »Tageserzählung« mit auf. Mehr dazu hier.

Schreibidee #21: Beschreiben Sie einen Tag ihres Lebens besonders ausführlich. Lassen Sie nichts aus, sondern beschreiben Sie alles, woran Sie sich noch erinnern können.

Hinweis 1: Wenn Sie nicht wissen, welchen Tag Sie wählen sollen: Heute. Oder den 27. September.

Hinweis 2: Schreiben Sie alles am gleichen Tag auf oder spätestens am nächsten. Sonst vergessen Sie die Details, die diese Schreibidee besonders reizvoll machen. Reservieren Sie sich mindestens eine Stunde an diesem Tag zum Schreiben. Wahrscheinlich wird es länger dauern. Nehmen Sie sich die Zeit.

Hinweis 3: Notieren Sie sich den gewählten Tag in den Kalender des nächsten Jahres. Lesen Sie Ihren Text ein Jahr später wieder durch und überlegen Sie, ob Sie wie Christa Wolf mit dieser Art des Tage-Buch-Schreibens fortfahren möchten.

[Wie immer fände ich es toll, wenn Sie Ihren Text zu dieser Schreibidee unten in die Kommentarbox kopieren würden. Damit geben Sie zugleich Ihr Einverständnis für die Veröffentlichung auf diesen Internetseiten. Ich wünsche Ihnen viele Leser — und reichlich hilfreiches Feedback.]

 

 

0 Kommentare zu “#21 — Ein Tag im Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie der Speicherung Ihrer Daten zustimmen.

*

Ich stimme dem zu.