Ein Freund zeigte mir vor einiger Zeit sein Geruchsarchiv. Es bestand aus einer Kiste voller alter Flacons mit Resten von Parfüms und Deos, von sich und aus der Familie. Die Gerüche hielten sich ewig, sagte er. Wenn er daran rieche sei es, als werde er zurück in jene Zeit geschleudert, in der er jenen Duft um sich hatte, zurückversetzt in Zeitgefühl und Stimmungen.

Literarische Berühmtheit erlangte die Madeleine-Episode aus Marcel Prousts »Suche nach der verlorenen Zeit«. Physiologisch handelte es sich auch dabei um einen Geruch, denn wir die feineren Aromen nehmen wir über die Nase auf. Prousts Erzähler »führte […], bedrückt durch den trüben Tag und die Aussicht auf den traurigen folgenden, einen Löffel Tee mit dem aufgeweichten kleinen Stück Madeleine darin an die Lippen.«

Und dann mit einem Male war die Erinnerung da. Der Geschmack war der jener Madeleine, die mir am Sonntagmorgen in Combray (weil ich an diesem Tage vor dem Hochamt nicht aus dem Hause ging) sobald ich ihr in ihrem Zimmer guten Morgen sagte, meine Tante Léonie anbot, nachdem sie sie in ihren schwarzen oder Lindenblütentee getaucht hatte. Der Anblick jener Madeleine hatte mir nichts gesagt, bevor ich davon gekostet hatte; […]

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Gehirnforscher gehen davon aus, dass zwischen dem Geruchssinn (dem evolutionär ältesten unserer Sinne) und dem Gedächtnis eine besondere Verbindung besteht.

Beim Familienessen unterhielten wir uns über dieses Phänomen. Wir waren uns einig, dass wir keine besonders „geruchsorientierte“ Sippe sind. Und doch fielen uns etliche charakteristische Gerüche ein: Der Geruch von Kohleöfen, den man vor 1989 überall in der DDR riechen konnte. Wenn ich ihn heute, in irgendeinem Dorf im Thüringer Wald oder in der Dresdner Neustadt, auch nur ganz schwach in die Nase bekomme, sehe ich die Häuser und Geschäfte für einen Moment wieder anders. Oder der Geruch unserer lieben alten Nachbarin, die seit einigen Jahren gestorben ist, überhaupt von Menschen, von Freunden, die Schal oder Pullover nach einem Besuch vergaßen.

Schreibidee #67: Schreiben Sie von einem Geruch, der Sie in die Vergangenheit zurückversetzt.