Online-Kurs zum (auto)biografischen Schreiben

Eine neue Art, das weite Feld des Schreibens zu durchstreifen.

Ein Extrakt aus 16 Jahren Erfahrung mit Auto-Biografien und Schreibenden.

Die besten, originellsten und hilfreichsten Ideen dieser Zeit habe ich in Schreibtrainings gepackt.

Sehr viele Schreibhindernisse (und nachlassende Motivation, falsch Ansprüche) haben damit zu tun, dass die unterschiedlichen Formen des biografischen Schreibens vermengt werden. Für sich oder für andere, Dokumentation oder persönlicher Ausdruck? Alles zusammen kann oft nicht gelingen. Der Kompass hilft Ihnen und Euch dabei, die eigene Richtung zu finden.

Ein Wochenende voller Begeisterung — und dann ist Schluss? Mit wöchentlichen Schreibideen über 9 Wochen hilft der Kompass Euch und Ihnen dabei, dranzubleiben.

Nur allein vorm weißen Blatt. Die Kommentarfunktion der Kompass-Lernplattform erlaubt es, die eigenen Texte zu teilen und zu lesen, was andere zum jeweiligen Thema geschrieben haben. Rückmeldungen zu geben und zu bekommen.

Für Kompass-Schreiber sind sämtliche Schreibzooms ein Jahr lang kostenlos. So kann sich, nach und nach, eine Gruppe bilden, die gemeinsam auf dem Weg ist. Wer länger dabei ist, spürt frischen (Rücken-)Wind, wer neu hinzukommt profitiert nicht nur von meinen Antworten, sondern auch von den Erfahrungen der anderen. Gemeinsam verbessern wir die Kompass-Methode noch weiter.

Ein neuartiger, fundierter Weg

Sie haben vielleicht schon Folgendes erfahren:

Ein Bekannter hat seine Autobiografie geschrieben — doch die klingt wie ein Geschäftsbericht. Eine Erfolgsbilanz. Selbstbeweihräucherung. Was ist falsch gelaufen?

Eine Freundin war bei einem Kurs der Volkshochschule — doch da wurden immer nur kurze Texte geschrieben und vorgelesen. Wie entwirft man längere Sinnzusammenhänge?

Sie haben schon zwei Ratgeberbücher gekauft. Im einen heißt es: Lassen Sie es einfach fließen. Im anderen: Verwenden Sie nicht so viel Adjektive. Was stimmt?

Der biografische Kompass ist Ihre Orientierungshilfe im weiten Feld zwischen Autobiografie und Biografiearbeit, der Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und Ihren Lesern.

Fakten und Zahlen

Der biografische Kompass …

  • startet an Ihrem Wunschdatum (nach Kauf, automatisiert),
  • besteht aus zwölf Lektionen, die im Wochenrhythmus freigeschaltet werden.
  • Jede Lektion beginnt mit einer Videoeinführung.
  • Enthalten: 35 Schreibtrainings für den (tiefen) Einstieg ins biografische Schreiben,
  • 7 Anregungen für besondere Schreibprojekte,
  • Originalgrafiken und Hilfsmittel,
  • ausführliche Erklärtexte, die heruntergeladen und offline gelesen werden können (ca. 100 Seiten),
  • interaktive Elemente (Kommentarboxen zum Einstellen von Texten und Fragen).
  • Jede/r Kompasskäufer/in kann kostenlose für ein ganzes Jahr an allen biografika-Schreibzooms (keine Einzelberatung) teilnehmen.
  • 14 Tage Rückgaberecht, also keinerlei Risiko.

Ohne Risiko

Der biografische Kompass kostet 240,- €
(Mehrwertsteuer inklusive. Wenn Sie ihn als Fortbildung nutzen, können Sie die Mehrwertsteuer vielleicht abziehen, oder die Kurskosten absetzen.)

Der gewählte Preis erlaubte es mir, interaktive Elemente einzubauen wie die Kommentarboxen, die Quizze, auf Fragen einzugehen und gegebenenfalls Verbesserungen vorzunehmen.

Teilnehmer an diesem Online-Kurs können ein Jahr lang ohne weitere Kosten an allen biografika-Schreibzooms teilnehmen (im Gesamtwert von 144,- €).

Wenn Sie feststellen, dass Sie doch keine Zeit oder Motivation für den biografischen Kompass aufbringen, können Sie ihn 14 Tage lang noch „zurückgeben“. Das Risiko, mit Ihrer Wahl falsch zu liegen, ist also minimal.

Wie ist der biografische Kompass aufgebaut?

Das sehen Sie am besten, wenn Sie sich den „Wegweiser“ ansehen. Das ist eine Seite des Kurses, die frei zugänglich ist. Klicken Sie dafür auf den Pfeil im Bild.

Mehr als eine Anleitung

Ursprünglich wollte ich tatsächlich auch eine schlichte Anleitung zum biografischen Schreiben erstellen.

Doch während ich überlegte, was hinein sollte, erinnerte ich mich an so viele autobiografische Texte und Bücher, die ich seit 2004 gelesen und geschrieben habe. So viele Fragen von Teilnehmer/innen meiner Kurse und Seminare. Mir wurde aufs Neue klar, wie großartig und vielfältig das Gebiet des biografischen Schreibens ist. Und mir wurde bewusst:

Eine Anleitung kann, wie ein Kochrezept, nur zu einem Ziel führen, einem Ergebnis. Eine Landkarte zeigt alles, was es gibt. Und ein Kompass hilft Ihnen, darin Ihren eigenen, ganz persönlichen Weg zu finden.

Sie können gleich hier unten loslegen

Der biografische Kompass wird technisch von der Plattform elopage ermöglicht. Dieser Vermittler von Online-Kursen stellt auch die folgende, bequeme und sichere Zahlungsmethode bereit.

Bis gleich beim Kompass!
Ihr
Stefan Kappner