Kurse & Workshops

Lieber Herr Dr. Kappner,
ich bedanke mich herzlich für die Mühe, die Sie sich mit uns Laien machen. Es macht großen Spaß freitags in die Schreibwerkstatt zu gehen. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Semester.
Herzliche Grüße,

Erika Weber-Herkommer

Schreibveranstaltungen

Lieber Stefan,
unser Biografie-Workshop in Darmstadt hat mich sehr angeregt zu schreiben und ich habe mich in meinem Urlaub, trotz schönem Wetter, mit meinen „Hausaufgaben“ befasst.
Ich habe mich mit Hilfe deiner Anregungen (Ideen-Trauben, Lebenslauf, Lebensstationen, etc.) mit meiner Biografie und Schreibmotivation beschäftigt. Dabei bin ich auf ein erstaunliches Ergebnis gekommen. Anhand des roten Fadens (Grundüberzeugung) meines Lebens (Bindungen, Freundschaft, Zusammenhalt bis zum Tod) werde ich Geschichten und Erinnerungen aufschreiben, wann immer sie mir einfallen. Diese Puzzle-Teile werden dann nach meiner aktiven Arbeitsphase zusammengestellt. Einzelne Geschichten werde ich mit den betreffenden Freunden besprechen und sie nach ihrer Sicht fragen.
Ich danke dir sehr für deine Anregungen, die mich — wie du siehst — weiter gebracht haben.
Herzliche Grüße,

Angelica Stietz